Zinshaus-Villa mit ausgeb./teilausgeb. Hintergebäude auf 1.099 m² in NMS-Brachenfeld (zentrumsnah)

Objektdaten

Kaufpreis 312000 €
Provision 4,76 % inkl. MwSt.
Wohnfläche ca. 313 m²
Grundstücksflaeche ca. 1099 m²
Baujahr

Ausstattung & Merkmale

  • Balkon
  • Abstellraum
  • Bad mit Wanne, Bad mit Fenster
  • Einbauküche

Energie & Bausubstanz

  • Fernwärme
  • Zentralheizung
Epart: BEDARF
Gültig bis: 16.10.2029
Primärenergieträger: Fernwärme
Wertklasse: D
Baujahr: 1912
Ausstelldatum: 15.10.2019
Jahrgang: 2014

Objektanschrift

24534 Neumünster


Objektbeschreibung

Zinshaus-Villa mit ausgeb./teilausgeb. Hintergebäude auf 1.099 m² Grundstück in NMS-Brachenfeld -zentrumsnah

Das renovierungsbedürftige Mehrfamilienhaus mit derzeit 4 vermieteten Wohnungen sowie 11 einzeln vermietbaren Zimmern, zzgl. Pantry-Küchen, Bäder und Küchen als Gemeinschaftsräume, wurde um 1910 errichtet. 1962 wurde das ursprünglich als Schwesternwohnheim genutzte Haus umgestaltet zu einem Mehrfamilienhaus mit Wohnungen und separaten Zimmern. 1977 erfolgte der Umbau des Haupthauses, bei welchem vor ca. 8-9 Jahren der Satteldachanteil mit den dazugehörigen Fenstern neu eingedeckt und erneuert wurde.
Die gesamte Wohn- und Nutzfläche beträgt ca. 477 m². Die Wohnungen (ca. 98 m², ca. 16 m², ca. 40m² und ca. 63 m²) sind größtenteils mit isoverglasten Kunststofffenstern und meist mit Einbauküchen und Vollbädern ausgestattet. Die Wohnung im Erdgeschoss verfügt neben einer stilvollen Veranda über eine großzügige Terrasse mit angrenzendem Garten. Die einzeln vermietbaren Zimmer haben teils Balkone und Pantryküchen, weisen allerdings einen Renovierungsrückstand auf. Des Weiteren stehen Gemeinschaftsküchen sowie Gemeinschaftsbäder, teilweise ebenfalls mit Renovierungsstau, zur Verfügung. Das Haupthaus ist voll unterkellert und über einen separaten Hauszugang erreichbar. Das Souterrain ist zum Hintergarten mit Wohnräumen eingerichtet. Auch hier ist ein Renovierungsstau zu berücksichtigen.
Aktuell wird die Heizung noch mit Fernwärme Dampf geheizt, ein Heißwasser-Fernwärmeanschluss befindet sich allerdings schon im Heizkeller. Auch wenn die Elektrik laufend modernisiert wurde, ist davon auszugehen, dass in einigen Etagen größere Renovierungsarbeiten, wie eben Elektrik und Sanitäranlagen, nötig werden.

Auf dem gepflasterten Grundstück stehen auf dem Hof und der gepflasterten Hofzufahrt neben den drei Carportstellplätzen noch ausreichend weitere Stellplätze zur Verfügung. Ebenso gibt es eine ungenutzte Gartenfläche.

Die Jahresnettosollmiete beträgt ca. 32.400,00 €, derzeit wird eine Jahresnettomiete in Höhe von ca. 13.000,00 € erzielt. Eine Vollvermietung könnte mit einfachen Renovierungen auf niedrigem Mietniveau erreicht werden. Bei umfangreicheren Renovierungen ist noch mit erheblichem Mietsteigerungspotenzial zu rechnen.
Derzeit vermietet:
1. 3,5 Zimmer Wohnung (EG)
2. 1 Zimmer Wohnung (EG)
3. 2 Zimmer Wohnung (1. OG)
4. 1 Zimmer (Souterrain)
5. Hintergebäude (Bereich hinten)

Lagebeschreibung

Zwischen Kiel und Hamburg, mitten im Herzen von Schleswig-Holstein, liegt Neumünster, eine Stadt mit ca. 80.000 Einwohnern. Neumünster besitzt eine sehr gute Infrastruktur mit Bahnhof und öffentlichem Personennahverkehr. Berufspendler können über die A7, die Segeberger Straße, die B 205 und die B 430 in wenigen Minuten Neumünster erreichen. Zur Freizeitgestaltung bieten sich das Bad am Stadtwald, der Einfelder See, der Tierpark, der Kletterpark, die diversen Sportvereine oder ein Besuch im Kino an. Zu einem ausgiebigen Shopping-Bummel lädt neben der Innenstadt auch das DOC an, ein Designer-Outlet-Center, in dem Sie Ihre Lieblings-Designermarken bis zu 70% günstiger erwerben können.

Die angebotene Immobilie befindet sich im Stadtteil Brachenfeld der Stadt Neumünster. Gute Einkaufsmöglichkeiten, Schulen, Kindergärten, Sportvereine, Ärzte und Apotheken sind in der unmittelbaren Nähe vorhanden. Die A 7 bzw. die B 430 sind zügig zu erreichen.

Weiterführende Seiten im Internet:
www.neumuenster.de
www.tierparkneumuenster.de
www.stadtwerke-neumuenster.de (Bad am Stadtwald)
www.mcarthurglen.com.de (DOC)